Was ist Der mobile.de Weckruf 2019?

Der mobile.de Weckruf 2019 in Würzburg ist eine Veranstaltung, die organisiert wurde, um die Arbeit der Autohändler und ihrer Mitarbeiter effizienter zu machen. Denn im 21. Jahrhundert werden sie mit neuen Herausforderungen konfrontiert, die nur gemeinsam gemeistert werden können.

Wer nimmt an der Veranstaltung teil?

Herzlich eingeladen sind die Inhaber von Autogeschäften und ihre Geschäftsführer. Auch ihre Marketingmitarbeiter können an der Veranstaltung teilnehmen. Und weil heute ein Großteil des Autohandels online erfolgt, dürfen auch Onlineverantwortliche am mobile.de Weckruf 2019 am 21.11.2019 teilnehmen.

Welche Aspekte des Autohandels werden im Fokus stehen?

Da die Online-Vermarktung von Autos derzeit immer wichtig wird, werden Impulsvorträge zum Thema „Programmatic Advertising“ gehalten. Dabei handelt es sich um Methoden der gezielten Online-Werbung, mit deren Hilfe Autohändler neue Käufergruppen erschließen und so die Online-Vermarktung der Autos steigern können. Eine weitere Methode, die für Autohändler interessant sein könnte, heißt „KPI-/Webanalyse“. Bei diesem Aspekt des Autohandels geht es darum, wie Authäuser Online-Kennzahlen für ihr Geschäft nutzen können. Komplettiert wird die Vortragsreihe mit dem Thema „Finanzierungsmodelle“, denn durchdachte Finanzierungsmodelle können Autohändlern ebenfalls helfen, ihre Umsätze zu erhöhen. Daher lohnt sich ein Besuch der Veranstaltung für alle Mitarbeiter der Autohäuser.

Comments are closed.