29 Jun

Umsatz im Kfz-Handwerk steigt

Die Kfz-Sparte konnte im ersten Quartal 2015 ein Umsatzplus von 4,9 Prozent verbuchen. Verglichen mit der Umsatzentwicklung des gesamten Handwerks, hier liegt das Plus bei 1,1 Prozent, habt sich das Kfz-Handwerk deutlich positiv ab und ist unter den Handwerken mit Meisterzwang der Spitzenreiter.

Der Trend zeigt deutlich, dass im Werkstattbereich weiterhin große Umsätze zu erzielen sind. Im Hinblick auf die Internetnutzung der Kunden ist es wichtig, auch online gut aufgestellt zu sein, um sich gegen Mitbewerber im Kfz-Handwerk durchzusetzen und eine Steigerung der Werkstattauslastung zu erreichen. Mit dem Modul Werkstatt Termine Online geben Sie Interessenten und Kunden die Möglichkeit, einfach, schnell und bequem einen Termin in Ihrer Werkstatt zu buchen. Eine Vielzahl an individuellen Einstellungsmöglichkeiten macht dieses Modul, das Sie auf Ihrer Autohaus Website integrieren können, zum idealen Buchungstool für Ihre Kfz Werkstatt.

 

Quelle: Autohaus.de