KPI Marktkennzahlen Modul

Bestandsanalyse 2.0

Entdecken Sie die Möglichkeiten des KPI Marktkennzahlen Moduls: Erkennen Sie Potentiale, analysieren Sie Ihren Fahrzeugbestand und vergleichen Sie sich aktiv mit Ihren Mitbewerbern!

Das Modul innerhalb des Automanagers bietet Ihnen eine Vielzahl an Möglichkeiten, Ihre auf mobile.de angebotenen Fahrzeuge auszuwerten und wertvolle Kennzahlen zu gewinnen. Es unterstützt Sie beim Einkauf neuer Fahrzeuge, berät Sie während der Vermarktung und gibt Ihnen zusätzlich noch Hinweise für einen besseren Abschluss des Verkaufs. Die angezeigten Kennzahlen geben Ihnen Aufschluss über die Preisposition Ihrer Fahrzeuge innerhalb der Suchergebnisse, die Klickhäufigkeit Ihres Inserats im Vergleich zu entsprechenden Konkurrenz-Angeboten, die Beliebtheit einzelner Modelle oder auch zur Verkaufswahrscheinlichkeit Ihres Fahrzeugs.

Wie steht mein Fahrzeug am Markt?

Mit Hilfe verschiedener Instrumente erhalten Sie einen guten Überblick darüber, wie Ihr Fahrzeug am Markt positioniert ist. Dabei werden Faktoren wie der Preis, die Standtage und die Nachfrage Ihres Inserats mit den Daten gleicher Fahrzeuge in Relation gebracht und gegenübergestellt.

Mit wie vielen Standtagen muss ich rechnen?

Das Modul greift für seine Analysen auf einen Pool an historischen Daten zurück, der sich aus aktuellen und vergangenen Werten zusammensetzt. Dadurch ist es möglich, dass man bereits beim Einstellen eines neues Fahrzeugs erfahren kann, wie viele Standtage durchschnittlich vergleichbare Fahrzeugen bis zum Verkaufsabschluss verbucht haben.

Wie sollte ich den Preis ansetzen?

Um Fahrzeuge sicher am Markt zu platzieren und trotzdem für den potentiellen Käufer interessant zu bleiben, ist es wichtig, die Preise der Mitbewerber zu kennen. Diese werden Ihnen anschaulich offengelegt. Außerdem erfahren Sie durch den Preistrend, wie sich der Preis des Fahrzeugs in den letzten 12 Monaten verändert hat.

Wie hoch ist die Verkaufswahrscheinlichkeit?

Neben der Beliebtheit, also den Aufrufen des Inserats, der Parkungen und den Anfragen, spielt auch die tatsächliche Verkaufswahrscheinlichkeit Ihrer Fahrzeuge eine entscheidende Rolle. Ist die Verkaufswahrscheinlickeit unterdurchschnittlich, so sollten dringend Gegenmaßnahmen eingeleitet werden, um beispielsweise die Standtage gering zu halten.

Welche Fahrzeuge sollte ich zukaufen?

Im Konsens der verschiedenen Kennzahlen und Diagramme können Sie schließlich erkennen, welche Fahrzeuge generell besonders attraktiv oder tendenziell eher ungeeignet für Sie sind. Durch dieses Wissen können Sie bereits vor dem Einkauf neuer Fahrzeuge den zukünftigen Gewinn positiv beeinflussen.

Umfangreiche Erweiterungmöglichkeiten

Der Automanager kann durch weitere Module ergänzt werden.

Mit dem DataPro-Modul lässt sich Ihr Fahrzeugbestand automatisch mit allen relevanten Daten optimieren. Mittels integrierter FIN-Abfage oder HSN/TSN-Kombination werden Angaben zur Serien-/Sonderausstattung inkl. technischer Daten zu den Fahrzeugen hinzugefügt.

Mit der Marktpreisanalyse haben Sie Ihre eigenen Preise durch den Vergleich mit dem aktuellem Marktpreis besser im Griff und erhalten nützliche Informationen zu Ihrem Inserat.

Der Verkäuferarbeitsplatz erleichtert das tägliche Verkaufsgeschäft. Er bietet die Möglichkeit, den gesamten hinterlegten Fahrzeugbestand einzusehen, Suchaufträge zu generieren, Preisschilder zu drucken und vieles mehr.